Tagestour 2015

Traditionelle Tagestour der St. Anna Schützen Sonsbeck-Balberg e.V. führte ins Sauerland

Tagestour-2015

Tagestour-2015

Der Bus war voll und 40 Personen trafen gut gelaunt, wenn auch sehr früh um 07:30 Uhr am Treffpunkt ein. So startete die alljährlich stattfindende Tagestour der Sankt Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg e.V. am Samstag, den 03.10.2015, pünktlich. Zunächst ging es mit dem Bus zum Biggesee nach Olpe. Unterwegs gab es zur frühen Stunde Kaffee. Dort angekommen erfolgte eine Schiffsfahrt zum Biggedamm. Bei historischem Niedrigwasser hätte man die Kirchturmspitze des Dorfes erkennen können, dass dem See Platz machen musste. Steil waren daher die Zugänge zum Schiff und nach Erreichen des Biggedammes der Weg zum Biggolino (Bahn). Anschließend ging es zur Atta-Höhle. Dort erfolgte zunächst das Mittagessen. Für die Besichtigung der Atta-Höhle war dies auch erforderlich, denn es ging 1.5 km durch den Berg mit „Trepp auf, Trepp ab“. Alle lauschten den Ausführungen des Mitarbeiters der Atta-Höhle und keiner blieb unter Tage stecken. Geschafft waren viele dennoch und froh, dass man mit dem Biggolino wieder zum Biggedamm zurückkehren konnte. Bei herrlichstem Wetter genoss man dann noch die Rückfahrt mit dem Schiff zum Ausgangspunkt. Im Bus wurde auf der Rückfahrt noch das eine oder andere „Wässerchen“ getrunken. Angestrengt, aber zufrieden mit dem Tag, erreichte man nach 12 Stunden wieder Sonsbeck, in Vorfreude auf die nächste gemeinsame Tour in 2016.

Tagestour 2015 Ankündigung

Traditionelle Tagestour der St. Anna Schützen Sonsbeck führt ins Sauerland

Die alljährlich stattfindende Tagestour der Sankt Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg e.V findet am Samstag den 03.10.2015 statt. Sie startet am Neutorplatz (Schweinemarkt) pünktlich um 07:30 Uhr und endet voraussichtlich um 19:00 Uhr wieder in Sonsbeck.

Biggesee

Biggesee

Sie führt diesmal zum Biggesee nach Olpe. Dort erfolgt zunächst eine Schiffsfahrt zum Biggedamm. Von dort geht es weiter mit dem Biggolino (Bahn) zur Atta-Höhle.

Atta Höhle

Atta Höhle

Nach dem Mittagessen erfolgt die Besichtigung der Atta-Höhle.

Atta Höhle

Atta Höhle

Mit dem Biggolino kehren wir zum Biggedamm zurück und schließen den Tag mit der Schiffsfahrt zurück zum Ausgangspunkt ab.

Biggolino

Biggolino

Die Heimfahrt erfolgt gegen 16:30. Die Kosten pro Teilnehmer betragen insgesamt 46 € pro Person und beinhalten die Busfahrt, die 2 ½ stündige Schiffsfahrt, die Fahrt mit dem Biggolino zur Atta-Höhle und dessen Besichtigung, sowie das Mittagessen vor Ort. 

Infos zum Ausflugsziel hierzu können auch dem Internet unter http://www.biggesee.de/ entnommen werden.

Radtour 2015

Radtour der St. Anna Schützen
Sonsbeck wie immer ein voller Erfolg

Radtour 2015

Radtour 2015

Vom launischen Wetter ließ sich die Schützenfamilie die Radtour nicht vermiesen. So kamen am Samstag, den 15.08.2015 zunächst 28 Personen und zogen angeführt von Familie Schmidthuisen los, die vorab erkundet Route zu inspizieren. Sie startet am Neutorplatz (Schweinemarkt und führte trockenen Weges mit einer Unterbrechung zum Pausentee zum Cafe Dams am Marienstift in Alpen. Dort stießen weitere Mitglieder hinzu und das Kuchenbuffet wurde fast vollständig geplünderte. Nach diversen Käffchen und anderen Getränken ging es trocken weiter zu Theo und Regina Krebber. Dort in der Halle war alles bestens gerichtet und der Grill stand zur Stärkung bereit. Getränke durften natürlich auch nicht fehlen. Norbert Giesen und Bernd Klemmer grillten was das Zeug hielt und brachten fast alles an den Mann und die Frau. Mittlerweile waren auch alle Nachzügler eingetroffen und 42 Personen hatten viel Spaß, auch als sich der Dauerregen einstellte. Der Brudermeister war sichtlich zufrieden über die rege Teilnahme und bedanke sich vor allem beim den Eheleuten Schmidthuisen und Krebber für die tollte Organisation. Spät war es und als sich eine Regenunterbrechung andeutete fuhren alle zufrieden nach Hause und freuten sich schon auf die nächste Veranstaltung, der Tagestour am 03.10.2015 ins Sauerland.

Radtour 2015 Ankündigung

Radtour der St. Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg e.V.

Am Samstag, den 15.08.2015 findet die diesjährige Radtour der St. Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg e.V statt. Sie startet am Neutorplatz (Schweinemarkt) um 14:15 Uhr. Wer an der Radtour nicht teilnehmen kann hat die Gelegenheit zwischen 15:30 Uhr und 16:00 Uhr zum Cafe Dams am Marienstift in Alpen, Ulrichstraße, bei Kaffee und Kuchen dazuzustoßen. Anschließend fahren alle gemeinsam nach Theo und Regina Krebber, wo der Grill bereit steht. Auch hier ist ein nachträgliches Erscheinen möglich. Die Ankunft der Radeltruppe wird zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr erwartet. Das Grillen findet auch bei schlechtem Wetter statt. Für die Planung von Kaffee und Kuchen und dem Grillen ist eine Anmeldung bei Theo und Regina Krebber unter 02838/3807 bis zum 09.08.2015 erforderlich.

Vereinsfrühstück 2015

Ehrungen beim Vereinsfrühstück
der St. Anna Schützenbruderschaft

Die Schützenfamilie der St. Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg feierte am „Weißen Sonntag“, den 12.04.2015, wieder ihr traditionelles Vereinsfrühstück bei Ten Elsen am Römerturm. 59 Vereinsmitglieder, Familienangehörige, Freunde und Bekannte waren der Einladung des Schriftführers gefolgt und bedienten sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Im Vordergrund standen diesmal die Ehrungen verdienter Mitglieder durch den Brudermeister Josef Bossmann. Auf 50 Jahre Mitgliedschaft konnte Erwin Willemsen zurückblicken. Drei Mal die Königswürde, zwei Mal in Sonsbeck und vorher bereits als Junggeselle in Kapellen, errungen, dankte der Brudermeister ihm für sein Engagement während seiner langjährigen Mitgliedschaft. Auch der Ehefrau Käthe zollte er Respekt und bedankte sich auch bei ihr für Ihre Unterstützung bei zahlreichen Aktivitäten an der Seite Ihres Mannes; „heutzutage ist dies nicht selbstverständlich“. Mit dem silbernen Verdienstorden wurde der aus Sicht der Bruderschaft noch amtierende König Theo Krebber bedacht. Organisatorisch seien er und seine Frau Regina immer zur Stelle, wenn Hilfe benötigt würde und es etwas zu organisieren gab und gibt. Dafür gebühre ihm und seiner Frau Dank und Anerkennung. Orden und Urkunde für die Herren folgten Blumensträuße zur Freude der Frauen. Es gab wieder genügend Gesprächsstoff und wieder einmal fand die gelunge Veranstaltung am Nachmittag ein spätes Ende.

Vereinfrühstück Ankündigung

St. Anna Schützen frühstücken
am „Weißen Sonntag“

Die Schützenfamilie der St. Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg feiert am „Weißen Sonntag“ den 12.04.2015 ab 10:00 Uhr ihr traditionelles Vereinsfrühstück. Es findet diesmal wieder bei Ten Elsen am Römerturm statt. Alle Vereinsmitglieder, Familienangehörige, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen. Im Vordergrund stehen dieses Mal auch Ehrungen für verdiente Mitglieder. Sicherlich gibt es genügend Gesprächsstoff und einem unterhaltsamen Vormittag steht nichts im Wege, endete das Frühstück doch meistens erst eher am späten Nachmittag. Anmeldetermin verpasst? Bis zum 09.04.2015 ist noch Zeit. Dann sollte die Anmeldungen bei Fritz oder Liselotte Rösen wie gewohnt unter 02838/2981 erfolgen, gerne auch noch per e-mail an admin@sankt-anna-schuetzen.de oder hier im Gästebuch.