Startseite

Sankt Anna Schützen Sonsbeck-Balberg e. V.
spenden 500 Euro für das neue Pfarrheim
Haus Maria Magdalena in Sonsbeck

Regelmäßig spendet die St. Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg an eine karitative Einrichtung. Die Summe von 500 Euro kam anlässlich der Tombola auf dem Winterfest der Bruderschaft zusammen. Der Pfarrer der Kirchengemeinde Sankt Maria Magdalena Sonsbeck, Pfarrer Günter Hoebertz, war hoch erfreut über die finanzielle Unterstützung für die Einrichtung des neuen Pfarrheimes und bedankte sich recht herzlich bei der Schützenfamilie. Die Übergabe erfolgte nämlich beim traditionellen Vereinsfrühstück.

Vereinsfrühstück 2017

Vereinsfrühstück 2017

Die Sankt Anna Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg e.V. frühstückte am „Weißen Sonntag“, dem 23. April 2017, bei Ten Elsen am Römerturm. Viele Schützenbrüder und Schützenschwestern, wie auch Familienangehörige, Freunde und Bekannte waren einmal mehr der Einladung gefolgt und bedienten sich am reichhaltigen, gut sortierten Frühstück. Da seit dem letzten Vereinsfrühstück so einiges passiert war, gab es eine Menge zu erzählen und einer unterhaltsamen Veranstaltung stand damit nichts im Weg.